zur Startseite der ASG

Herzlich Willkommen bei der ASG

Aus Wassernot 1926 geboren – ein Erfolgsmodell für die Zukunft

Lebensqualität
Aus der Wassernot der Städte und Gemeinden nördlich des Naturparks Schönbuch heraus wurde am 20. Januar 1926 der Zweckverband Ammertal-Schönbuchgruppe für die Wasserversorgung gegründet.

Das Unternehmensziel war, ist und bleibt die zuverlässige Versorgung seiner Mitglieder und damit der Verbraucher mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser zu jeder Zeit.

Heute leben rund 120.000 Menschen im Versorgungs- gebiet des Zweckverbandes Ammertal-Schönbuchgruppe, die sich rund um die Uhr auf ihre Wasserversorgung verlassen können.


Aktuelle Nachrichten

Vorschaubild20.05.18 - Weltbienentag

Die Ammertal-Schönbuchgruppe unterstützt örtliche Imker durch die Bereitstellung von Standorten für die Bienenkästen. ... mehr >

Vorschaubild24.04.18 - Ausbau der Schönbuchbahn – Leitung muss weichen!

Vom Ausbau der Schönbuchbahn ist auch die ASG betroffen. Im Bereich Böblingen-Zimmerschlag führt der Ausbau mit einem zweiten Gleis zur Überbauung der bestehenden Leitung ... mehr >

Vorschaubild07.12.17 - Wasserpreis 2018 leicht rückläufig

Der Blick ging zurück und voraus. Einen Tag nach Nikolaus trafen sich die Delegierten der beteiligten Gemeinden in der Zehntscheuer von Ammerbuch-Entringen zur Verbandsversammlung der Ammertal-Schönbuchgruppe (ASG) Wasserversorgung. ... mehr >

ENTSTÖRUNGSDIENST
0800 - 815 1 815

      24-Std.-Service

    (Gebührenfrei dt. Inland)
Tipp 74 von 77
Es gibt Mineralien, die vor allem Kinder und Säuglinge nicht in höheren Konzentrationen zu sich nehmen sollten, z.B. Natrium, Chlorid oder Sulfat. Trinkwasser enthält solche Substanzen gar nicht oder nur in für die Gesundheit absolut unschädlichen Mengen.
Einfädelung der Trinkwasserleitung in das neu verlegte Stahlrohr unter der Schönbuchbahn

Mitgliederbereich
Benutzer  
Passwort  

Die Kommunalen Wasserversorger