zur Startseite der ASG

Mitglieder

Stadt Waldenbuch

Blick auf St.Veit und das Schloss in Waldenbuch
Die Stadt Waldenbuch liegt im Schnittpunkt der Bundesstraße 27 mit der Landesstraße Stuttgart-Tübingen und der Landesstraße Böblingen-Nürtingen. Das 700 Jahre alte Städtchen ist ein beliebter Ausflugsort und Ausgangspunkt zu ausgedehnten Wanderungen im Naturpark Schönbuch.

Waldenbuch verfügt über moderne öffentliche Einrichtungen und hat derzeit 8.977 Einwohner (Stand 31.12.01). Der Ort wird geprägt durch ein reges Vereinsleben, bietet vielfältige Sportmöglichkeiten und ein sehens- und hörenswertes kulturelles Angebot.

Besonders sehenswert sind das Museum für Volkskultur, eine Außenstelle des Württembergischen Landesmuseums Stuttgart, und der im Jahre 1978 eingerichtete Stadtlehrpfad Gang durch die Stadtgeschichte.

Das 1562/65 von Herzog Christoph erbaute Jagdschloß bildet noch heute zusammen mit der 1605/07 erbauten Stadtkirche St. Veit und dem Rathaus von 1575 den unverwechselbaren Ortskern, an den sich die eng zusammenstehenden Fachwerk- häuser anschließen.

Die Anziehungskraft der Stadt ist einer glücklichen Kombination zuzuschreiben: Waldenbuch ist von der Natur umgeben und dennoch sind die Landeshauptstadt Stuttgart und andere bedeutenden Wirtschaftszentren schnell erreichbar.


Stadt Waldenbuch
Marktplatz 1
71111 Waldenbuch
Tel. 07157 1293-0
Fax 07157 1293-75
Email stadt@waldenbuch.de
Internet http://www.waldenbuch.de


< zurück
nach oben ^
ENTSTÖRUNGSDIENST
0800 - 815 1 815

      24-Std.-Service

    (Gebührenfrei dt. Inland)
Tipp 64 von 77
Wenn Sie in einem älteren Haus wohnen, in dem noch veraltete Hausinstallationen vorhanden sind, wenden Sie sich an Ihren Installateur bzw. Hauseigentümer oder an Ihr örtliches Wasserversorgungs- unternehmen. Sie erhalten dort gerne nähere Auskünfte. Für gesundheitliche Auskünfte stehen Ihnen die örtlichen Gesundheitsämter zur Verfügung.
ASG-Verbandsvorsitzender Wolfgang Lützner (re.) bedankte sich bei Vize Wilfried Dölker

Mitgliederbereich
Benutzer  
Passwort  

Die Kommunalen Wasserversorger