zur Startseite der ASG

Über die ASG

Fuhrpark der ASG
Aus der Wassernot der Städte und Gemeinden nördlich des Naturpark Schönbuch heraus wurde am 20. Januar 1926 der Zweckverband Ammer- tal-Schönbuchgruppe für die Wasserversorgung gegründet.

Das Unternehmensziel war, ist und bleibt die zuverlässige Versorgung seiner Mitglieder und damit der Verbraucher mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser zu jeder Zeit.

Heute leben rund 120.000 Menschen im Versorgungsgebiet der Ammertal- Schönbuchgruppe, die sich rund um die Uhr auf ihre Wasserversorgung verlassen können.


Die ASG in Zahlen

Brunnen 14
Pumpwerke 2
Wassertürme 1
Hochbehälter 37
Behälterinhalt rd. 75.030
Wasserbereitstellung
Eigenwasser & Fremdwasser 423 l/sec
Wasserschutzgebiete
(rechtskräftig festgesetzt) 180 km²
Wasserabgabe (durchschnittlich)
Jahresabgabe ca. 6,4 Mio
mittlere Tagesmenge 18.000 m³/d
Strom
Vorhalteleistung 2.384 kWh
Fernmeldekabel 80.876 m
Energiekabel 18.490 m
Rohrleitungsnetz
Druck-, Fall-, und Zuleitungen rd. 180 km
Schächte 371
Anzahl der Mitglieder 14
Anzahl der Mitarbeiter 19


< zurück
nach oben ^
ENTSTÖRUNGSDIENST
0800 - 815 1 815

      24-Std.-Service

    (Gebührenfrei dt. Inland)
Tipp 70 von 77
Calcium ist ein wichtiger Baustoff für unsere Knochen und unsere Zähne (der Erwachsene benötigt etwa 800 mg pro Tag). Unentbehrlich ist Calcium darüber hinaus für die Blutgerinnung.
Verbandsvorsitzender OB Lützner (re.) gratuliert dem neuen Geschäftsführer Ralf Göttsche

Mitgliederbereich
Benutzer  
Passwort  

Die Kommunalen Wasserversorger