zur Startseite der ASG
Trinkwasseranalyse
Informationen über Ihr Wasser erhalten Sie von den Stadtwerken Böblingen:
E-Mail: service@stadtwerke-bb.de
Telefonnummer: 07031-21 92 22
Internet: www.stadtwerke-boeblingen.de

ASG-Wasser: Jahreswerte 2017 (SWW Labor)
BWV Wasser: Jahresmittelwert 2016 (BWV Labor)

Bezeichnung Maß-
einheit
Messwerte Grenzwert
ASG-
wasser
Bodensee-
wasser
TrinkwV
2001
Chemische Parameter, Anlage 2 - Teil 1
Benzol mg/l < 0,0005 < 0,00025 0,0010
Bor mg/l < 0,1 0,013 1,0
Bromat mg/l < 0,0025 0,0022 0,010
Chrom, gesamt mg/l < 0,005 < 0,0005 0,050
Cyanid, gesamt mg/l < 0,005 < 0,002 0,050
1,2-Dichlorethan mg/l < 0,001 < 0,0003 0,0030
Fluorid mg/l 0,2 0,08 1,5
Nitrat mg/l 11 4,2 50
Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte mg/l < 0,000025 < 0,00005 0,00010
Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte insgesamt mg/l < 0,000025 n.n. 0,00050
Quecksilber mg/l < 0,0001 < 0,00005 0,0010
Selen mg/l < 0,001 < 0,001 0,010
Tetrachlorethen und Trichlorethen mg/l < 0,001 n.n. 0,010
Uran mg/l < 0,001 0,0011 0,010
Chemische Parameter, Anlage 2 - Teil 2
Antimon mg/l < 0,001 0,00013 0,0050
Arsen mg/l < 0,001 0,00072 0,010
Benzo-(a)-pyren mg/l < 0,000005 < 0,0000025 0,000010
Blei mg/l < 0,001 < 0,0005 0,010
Cadmium mg/l < 0,0003 < 0,00005 0,0030
Kupfer mg/l < 0,005 < 0,00056 2,0
Nickel mg/l < 0,002 0,00045 0,020
Nitrit mg/l < 0,02 < 0,005 0,50
Polycycl. Aromat. Kwstoffe (PAK, Summe) mg/l < 0,00001 n.n. 0,00010
Trihalogenmethane (THM, Summe) mg/l < 0,0010 < 0,001 0,050
Indikatorparameter, Anlage 3
Aluminium mg/l < 0,01 < 0,010 0,200
Ammonium mg/l < 0,05 < 0,010 0,50
Chlorid mg/l 29 7,5 250
Eisen mg/l < 0,02 0,0085 0,200
Färbung (SAK 436nm) 1/m < 0,1 < 0,02 0,500
Geruch TON 1 bei 23°C 1 bei 25°C 3 bei 25°C
Geschmack, qualitativ neutral neutral
elektrische Leitfähigkeit bei 25°C µS/cm 498 335 2790 bei 25°C
Mangan mg/l < 0,005 < 0,0005 0,05
Natrium mg/l 12 5,4 200
Gesamter organischer Kohlenstoff (TOC) mg/l < 0,50 1,0
Sulfat mg/l 21 34 250
Trübung NTU 0,05 < 0,05 1,0
pH-Wert bei °C pH- Einheit 7,68 8,02 bei 9°C 6,5 - 9,5
Calcitlösekapazität mg/l -10,7 - 3,4 5
Zu untersuchende Parameter gemäß Wasch- und Reinigungsmittelgesetz vom 29.04.2007
Calciumcarbonathärte mmol/l 2,4 1,61
(Gesamthärte) °dH 13,3 9
Härtebereich mittel mittel
Sonstige Parameter
Basekapazität bis pH 8,2 mmol/l 0,2 0,054
Calcium mg/l 62 48
Kalium mg/l 3,1 1,4
Magnesium mg/l 21 8,1
Säurekapazität bis pH = 4.3 mmol/l 3,71 2,58
Als Zusatzstoffe wurden zugesetzt:
zur Enthärtung Kohlensäure
zur Desinfektion Chlordioxid Ozon, Chlor
zur Oxidation Ozon
Korrosionsschutz und zur Stabilisierung Phosphat


Die o.g. Messwerte betreffen die Stadt Böblingen
Informationen über Ihr Wasser erhalten Sie von den Stadtwerken Böblingen:
E-Mail: service@stadtwerke-bb.de
Telefonnummer: 07031-21 92 22
Internet: www.stadtwerke-boeblingen.de

Legende:
n.n. = nicht nachweisbar



< zurück
nach oben ^
ENTSTÖRUNGSDIENST
0800 - 815 1 815

      24-Std.-Service

    (Gebührenfrei dt. Inland)
Tipp 17 von 77
Gießen Sie nur die Pflanzen und nicht die Betonplatten.
Verbandsvorsitzender OB Lützner (re.) gratuliert dem neuen Geschäftsführer Ralf Göttsche

Mitgliederbereich
Benutzer  
Passwort  

Die Kommunalen Wasserversorger